Rückblick

 

 

  • 08.09.2016  Stammtisch des Hegeringes im Wirtshaus Zur Sieg.  Unser Hegeringmitglied PHK Günther Kühlbach referierte über die Konfliktvermeidung bei Drück- und Gesellschaftsjagden, beim Führen und Transport von Waffen und Munition und den sich daraus ggf. resultierenden Polizeieinsätzen. Thema des Abends:  Jäger -Waffen - Polizei.   Der Vortrag, der auf den Erfahrungen  aus der polizeilichen Praxis aufbaute,war sehr informativ und hilfreich. Der Stammtisch war mit etwas über 20 Teilnehmer "normal" besucht. Wir danken nochmals ganz herzlich unserem Mitglied Herrn Günther Kühlbach für seine Vortrag.
  •  

 

  •  
  • 04.05.2017  Reviergang "aus der Praxis für die Praxis" mit dem Förster Axel Horn      Der Leiter des Forstbetriebsbezirkes (FBB) Aulgasse Axel Horn erklärte die Aufgaben und Ziele der Forstwirtschaft; der Wald ist Wirtschaftraum, aber auch intakter Lebensraum für Tiere und Pflanzen und nicht zuletzt Erholungsraum. Herzlichen Dank an Herrn Axel Horn, der viele Fragen rund um Naturschutz, Jagd, Forstwirtschaft und Auswirkungen des Klimawandesl auf Tier- und Pfanzenwelt beantwortete. Im Anschluß an den sehr interessanten Reviergang durch die FBB wurde bei einem kleinen Umtrunk in der Rothenbachhütte weiter diskutiert. Die Teilnehmer sprachen sich für eine Fortführung aus.
  • Gerlinde Rosenbaum  bisherige stellv. Hegeringleiterin wurde zur Hegeringleiterin gewählt. Der bisherige Hegeringleiter Georg Schneider bat um Entlastung aus privaten/familiären Belastungen und übernimmt die Funktion des stellv. Hegeringleiters.  Es kam somit zu einem Tausch der Vorstandspositionen. Diese Entscheidung fiel während der jährlichen Mitgliederversammlung am 27.04.2016. Die anwesenden Mitglieder stimmten dieser Änderung einstimmig zu.